Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

News

Die neusten Berichte und Meldungen

03.07.2014 Medienmitteilung

Berufsinformationstag im EWO

Das Elektrizitätswerk Obwalden öffnete am Berufsinformationstag seine Tore und stellte die vielseiti-gen Tätigkeiten der angebotenen Lehrberufe vor. Die Interessierten erfuhren mehr über die Ausbil-dungen Elektroinstallateur-/in, Montage-Elektriker/-in, Kauffrau / Kaufmann und Netzelektriker/-in.

Das Elektrizitätswerk Obwalden lud am vergangenen Wochenende zum Berufsinformationstag ein. Gegen 20 Schülerinnen und Schüler liessen sich an drei Stationen die Lernberufe erklären. So konnten sich die kommenden Berufsleute unter anderem ein Bild von den täglichen Aufgaben als Netzelektriker oder Elektroinstallateur machen oder lernten die Anforderungen an Montage-Elektriker und Kaufleute kennen. Die Lernenden und Ausbildner des Elektrizitätswerks Obwalden erklärten die Besonderheiten ihrer Berufe und gaben spannende Einblicke in ihr Tätigkeitsgebiet.

Das Elektrizitätswerk Obwalden bietet rund 15 Lernenden eine Lehrstelle. Davon sind aktuell fünf Auszubildende im letzten Lehrjahr und stehen kurz vor ihrem Lehrabschluss. Damit auch künftig fachkundige Berufsleute ausgebildet werden, hält das EWO weiterhin am Engagement für die Lehrlingsausbildung fest und freut sich, auch in den kommenden Jahren jungen Menschen bei ihrem Einstieg in die Berufswelt zu unterstützen.