Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Spargel-Steinpilz-Feuilleté

Energiespartipp

Die Pfanne sollte immer auf der Platte mit der richtigen Grösse stehen. Nach dem Anbraten oder sobald das Wasser kocht, kann die Stufe rasch reduziert werden. Wenn die Platte vorzeitig ausgeschaltet wird, ist zudem die Restwärme genutzt.

Spargel-Steinpilz-Feuillete

600 g grüne Spargelnschräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden
1 Stück Butterin einer weiten Pfanne langsam dämpfen
150 g Steinpilze oder  Morchelnmitdämpfen, evtl. getrocknete Pilze verwenden,
diese zuerst einweichen und abtropfen
wenig trockenen weissen Vermouth (z.B. Noilly Prat)ablöschen
1 dl Gemüsebouillonbeigeben
1 dl Rahmebenfalls beigeben, sämig köcheln
Maizena expressevtl. beigeben, wenn die Sauce zu dünn ist
wenig Zitronenschalebeigeben
1 Rolle BlätterteigHasen ausstechen
1 Eigelbbestreichen
Backen
200 Grad ca. 12-15 min.
Anrichten
Auf vorgewärmte Teller, Spargeln mit Pilzen und Blätterteighase hübsch anrichten, mit wenig frischem Schnittlauch bestreuen.