Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Apfelrösti à la minute

Energiespartipp

Mit dem Dampfkocher wird nicht nur dir Kochzeit, sondern auch der Energieverbrauch vermindert. Verwenden Sie im Dampfkochtopf nur soviel Wasser, wie notwendig: Die Kartoffeln haben nämlich nicht gerne «nasse Füsse».

Apfelrösti à la minute

4 Äpfel, mehligungeschält raffeln
4 Prisen Zucker
4 EL Sultaninen
4 EL gem. Haselnüsse dazu geben, mischen
 
Kochbutter in einer Bratpfanne flüssig werden lassen, die Apfelmischung beigeben und auf jeder Seite eine Minute anbraten
4 Dessertteller Apfelrösti anrichten
Zimtglacéje eine Kugel darauf setzen
wenig Schlagrahmgarnieren und sofort servieren
Tipp
anstelle von Zimtglacé Vanilleglacé verwenden, der Apfelrösti etwas Zimt beigeben oder
Vanilleglacé mit Zimtpulver weich rühren