Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Apfeltarte

Energiespartipp

Am meisten Energie wird im Backofen benötigt. Auf das Vorheizen kann in den allermeisten Fällen verzichtet werden. Sehr oft kann auch die Restwärme gut genutzt werden.

Apfeltarte

1 runder BlätterteigForm auskleiden
Boden mit einer Gabel einstechen
2 EL AprikosenkonfiTeigboden bestreichen
gemahlene Haselnüsse  bestreuen
5 mürbe Äpfel in dünne Spalten schneiden
Zitronensaftbeträufeln, ziegelartig auf dem Teigboden verteilen
25 g Butter schmelzen, die Äpfel und den Teigrand damit bepinseln
Backen
220 Grad, 15 minbacken bis die Äpfel goldgelb und weich sind
25 g Zucker darüber streuen
Tipp
Am Besten eignen sich für diese Tarte die Apfelsorten Cox Orange oder Boskop
evtl. Schlagrahm dazu servieren
Varianten
Anstelle von Äpfel Birnen verwenden