Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Blechbisquit mit Äpfeln

Energiespartipp

Wasserspareinsätze und Wassersparbrausen reduzieren den Wasserverbrauch um mehr als die Hälfte. Beachten Sie auch bei Wasserarmaturen die Energieetikette.

Blechbisquit mit Äpfel

4 Tassen Mehlin eine Schüssel geben
1 Briefli Backpulverbeigeben
2 Tassen Zucker
2 dl Apfelsaft
4 verquirlte Eier
1 Zitronenrinde
Vanillezucker
200 g flüssige, ausgekühlte Butterbeigeben
1 Prise Salzmit dem Handrührwerk oder Haushaltmaschine gut vermischen
1 viereckiges Kuchenblech
Blechreinpapierbelegen, den Teig darauf giessen
ca. 8 Äpfelin grobe Schnitze schneiden und auf dem Teig anordnen
Backen
180 Grad, 20-30 min
Zimt/Zucker-Mischung nach dem Backen Äpfel damit bestäuben
Varianten
Anstelle von Apfelschnitzen die Äpfel halbieren, lamellenartig einschneiden und so auf dem Teig schön verteilen.
Andere Früchte verwenden: Birnen, Aprikosen, Ananasscheiben, Zwetschgen, usw.
Anstelle von Zimt/Zucker nach dem Erkalten den ganzen Kuchen mit Puderzucker bestäuben.