Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Zopfhäsli

Energiespartipp

Mit dem Dampfkocher wird nicht nur dir Kochzeit, sondern auch der Energieverbrauch vermindert. Verwenden Sie im Dampfkochtopf nur soviel Wasser, wie notwendig: Die Kartoffeln haben nämlich nicht gerne «nasse Füsse».

Zopfhäsli

1 Hefewürfel (42 g)
wenig Milchin einer Tasse auflösen
1 EL Zuckerbeigeben
100 g Butterin einer Pfanne schmelzen
5 dl Milchbeigeben, etwas abkühlen lassen, Hefe beigeben
1 kg Mehlin eine Schüssel geben, Flüssigkeit beigeben
10 min. kräftig kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht, mit einem feuchten Tuch abdecken, 1 Std. um das Doppelte aufgehen lassen, Hasen formen
1 Eigelb
1 EL Milchverquirlen, Hasen damit bestreichen, nochmals 20 min. aufgehen lassen
Backen
20-30 min. bei 180 Grad