Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Crêpes

Energiespartipp

Die Pfanne sollte immer auf der Platte mit der richtigen Grösse stehen. Nach dem Anbraten oder sobald das Wasser kocht, kann die Stufe rasch reduziert werden. Wenn die Platte vorzeitig ausgeschaltet wird, ist zudem die Restwärme genutzt.

Crêpes

Teig
2 Eier
1 dl Milch
1 dl Fond oder Bouillonverquirlen
100 g Mehl
2 Prisen Salzzu einem Teig verklopfen
30 Min. ruhen lassen
2 EL gem. Haselnüssebeigeben, mischen
Crêpes backen

Bratbutter

in einer kleinen Bratpfanne Omeletten ausbacken, vierteln und zum Fleisch servieren
oder kleine Omelettchen zubereiten, vierteln und zum Fleisch servieren
oder 2 Viertel hübsch anrichten
Crêpes vorbereiten
Crêpes können 1-2 Tage im Voraus zubereitet werden. In Haushaltfolie verpackt im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren portionenweise Butter / Fleisch servieren.