Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Felchenfilet mit Grappa-Schaum

Energiespartipp

Bereits beim Geräteeinkauf sollte der Standby-Verbrauch beachtet werden. Es gibt auch Geräte, welche ganz ausgeschaltet noch Strom brauchen. Hier hilft es nur eine Schaltuhr einzusetzen oder den Stecker zu ziehen.

Felchenfilet mit Grappa-Schaum
Felchenfilet
4 Felchenfiletmit Haushaltpapier
Haushaltpapiergut trocknen
Salz, Pfefferwürzen
1 EL Mehlim Mehl wenden
20 g Butterin einer Bratpfanne aufschäumen, Filet auf beiden
Seiten je 1-2 min anbraten, auf vorgewärmte Teller geben
Sauce
1 kleines Eigelb
0,12 dl Grappa
0,12 dl Rahm
Pfeffer, Salz oder Streuwürze
5 grüne Pfefferkörner, eingelegtin einem Becher mit dem Stabmixer aufschlagen
in die heisse Pfanne geben und unter Rühren 
gut heiss werden lassen, nochmals aufschäumen,
sofort über die Fischfilet geben
Peterligarnieren
Kartoffeln
4 kleine Kartoffelnwaschen, schälen, halbieren
wenig Wasser
etwas SalzKartoffeln knapp weich kochen, neben den Fischfilet anrichten