Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Gemüse-Kuchen

Energiespartipp

Qualitativ gute Stromsparlampen leben länger und vertragen viel mehr Ein- und Ausschaltzyklen.

Gemüse-Kuchen

1 rundes BlechBlech auskleiden
1 ausgewallter Kuchenteigmit einer Gabel einstechen
1 Handvoll Paniermehldarüber streuen
1 Peperoniin Streifen schneiden
Blumenkohlin kleine Röschen schneiden
Rüebliin Stengeli schneiden
Kohlräbliin Streifen schneiden
wenig Wasser
Salzwenig würzen und aufkochen, Gemüse knapp gar kochen (evtl. auf einem Sieb im Dampf knapp garen)
erkalten lassen, auf dem Kuchenblech verteilen
1 Tomateentkernen, in Würfeli schneiden, darüber streuen
Guss
100 g Rahmquark
3 Eier
1 dl Halbrahm
50 g geriebenen Käse
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Peterli, Schnittlauch, Kerbelmischen, über den Gemüsekuchen giessen
Backen
30-40 Min. 180-200 Grad
Variante
Je nach Saison mit passendem Gemüse belegen.