Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Geschnetzeltes Rindfleisch nach Burgunderart

Energiespartipp

Haushalte mit einem Elektroboiler verwenden mehr als die Hälfte der elektrischen Energie für die Wassererwärmung. Es lohnt sich deshalb für das Warmwasser einen Wärmepumpenboiler oder Sonnenkollektoren einzusetzen.

Geschnetzeltes Rindfleisch nach Burgunderart

100 g Speckwürfeli in der Bratpfanne erhitzen, glasig werden lassen
500 g Rindfleischbeigeben, leicht anbraten
1 EL Mehldarüber streuen, unter Wenden kurz weiter braten
1 TL Tomatenpüreebeigeben
100 g Saucenzwiebelchen (geschält)beigeben, kurz mitbraten
Salz, Paprikawürzen
Thymian (frisch oder getrocknet)würzen
2 dl Rotwein (Burgunder)ablöschen, halb einkochen lassen
1 EL Bratensaucenpulveranrühren, beigeben,
2 dl Wasser30-45 Min. köcheln
200 g frische Champignonsvierteln, beigeben, 10 Min. köcheln
etwas Rahmzum Verfeinern beigeben
Pfeffer, Paprika, Streuwürzeabschmecken
Servieren
Geröstete Brotwürfeli darüber streuen. Anstelle der Pilze fein geschnittene Rüebli mit den Zwiebeln beigeben.