Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Hackfleischkugeln an Rahmsauce

Energiespartipp

Bei Nichtgebrauch sind PC, Bildschirm und Drucker ganz auszuschalten. Um einen Datenverlust zu vermei-den ist das Betriebssystem herunterzufahren. Mit einer Master-Slave-Steckerleiste werden alle angeschlossenen Bürogeräte ebenfalls ausgeschaltet. Praktisch sind auch die Stromsparmäuse, welche mit einem Knopfdruck alle Geräte ausschalten.

Hackfleischkugeln an Rahmsauce

Hackfleischkugeln
600 g Hackfleisch
1 fein gehackte Zwiebel 
gehackter Peterli
1 Ei
1/2 Tasse Haferflocken
Salz, Pfeffer, Paprika, von Hand gut durchkneten
8-10 Kugeln formen, in eine Gratinform legen
Rahmsauce
30 g Butter in einer kleinen Chromstahlpfanne schmelzen
3 EL Mehlbeigeben
4 dl Bouillonablöschen
Paprika, Currywürzen, 10 Min. köcheln
1 dl Rahmbeigeben
über die Fleischkugeln giessen
1-2 Tomatenin Würfeli schneiden, auf die Fleischkugeln geben
Backen
bei 200 Grad ca. 35 Min. garen
feingehackter Peterlidarüber streuen, servieren
Dazu passt
Reis, Teigwaren, Kartoffeln