Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Luzerner Gletscher-Hüetli

Energiespartipp

Mit dem Dampfkocher wird nicht nur dir Kochzeit, sondern auch der Energieverbrauch vermindert. Verwenden Sie im Dampfkochtopf nur soviel Wasser, wie notwendig: Die Kartoffeln haben nämlich nicht gerne «nasse Füsse».

Luzerner Gletscher-Hüetli

30 g Butterin einer Pfanne schmelzen
1 Zwiebelfein hacken, beigeben, dünsten
150 g Champignonsin Scheiben schneiden, beigeben, dünsten
0,5 dl Weissweinablöschen, leicht köcheln
2,5 dl Halbrahmbeigeben
100 g Weinberenbeigeben
200 g Brätkügelibeigeben, kurz aufkochen
1 Msp. Safranbeigeben
Salz, Pfefferwürzen
Maizena expressSauce evtl. binden
400 g Gletscher Hüetlial dente kochen, abschütten und mit der Sauce mischen
1 Bund SchnittlauchRöllchen schneiden, darüber streuen
Tipp
mit geriebenem Käse servieren
kurz vor dem Servieren halbe Cherrytomaten beigeben