Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Ratatouille-Gratin

 

 

Energiespartipp

Die effizienteste Art Wasser zu erwärmen, ist der Wasserkocher. Er kann für weit mehr verwendet werden als nur um Teewasser zu erhitzen.

Ratatouille-Gratin

Safranrisotto zubereiten
1 EL Fetterwärmen
1 kleine Zwiebelfein hacken
1 kleine Knoblauchzehefein schneiden, beigeben, umrühren
200 g Risottobeigeben, unter ständigem rühren dünsten
1 dl Weissweinablöschen, verdampfen lassen
6 dl heisse Bouillonunter ständigem Rühren nach und nach beigeben
1 Briefli Safran beigeben
etwas Cognacbeigeben
3-4 EL Mascarponedarunter ziehen
Reibkäsebeigeben
1 Gratinformausfetten, Risotto einfüllen

etwas Butter

das Risotto darf sehr feucht sein
Überbacken


200 Grad ca. 15-20 min

Servieren

Mit einer Schüssel Salat

Varianten
Speck- oder Schinkenwürfeli beigeben.
Anstelle von Risotto gekochte Teigwaren in die Gratinform geben.