Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Schinken-Bananen und Currykartoffeln

Energiespartipp

Am meisten Energie wird im Backofen benötigt. Auf das Vorheizen kann in den allermeisten Fällen verzichtet werden. Sehr oft kann auch die Restwärme gut genutzt werden.

Schinkenbananen
4 - 8 Bananen
CurryBananen einreiben
4 - 8 Tranchen Schinken
Senf Schinkentranchen bepinseln
Bananen einwickeln 
1 Gratinform Schinkenbananen hinein legen
Reibkäse darüber streuen
4 - 5 EL Rahmdarüber träufeln
Backen
15 min bei 180-200 Grad
Currykartoffeln
wenig Fettin einer Pfanne erwärmen
1 Zwiebelfein hacken und beigeben, leicht dämpfen
pro Pers. 2-3 Kartoffeln in Scheiben schneiden, beigeben und mitdämpfen
ca. 1 EL Currydarüber stäuben, kurz mitdämpfen
Bouillon ablöschen, Kartoffeln decken
ganz knapp weich kochen (15-20 min)
Rahm
Maizena expressSauce binden und separat zu den Schinkenbananen servieren