Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Mediterraner Spargelsalat

Energiespartipp

Einhebelmischer beim Wasserhahn gehören immer in die Position «ganz rechts». Auf diese Weise wird nur dann Warmwasser bezogen, wenn auch warmes Wasser benötigt wird.

Mediterraner Spargelsalat

Zutaten
500 g Spargeln grün

1/3 der Spargelenden abschneiden und wegwerfen, sehr dicke Spargeln der Längen nach halbieren, Spargeln schräg in etwa 5 cm lange Stücke schneiden

150 g ChampignonsRüsten und in Scheiben schneiden
2 Tomaten festwaagrecht halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden
100 g Oliven schwarzEntsteinen und je nach Grösse halbieren oder vierteln
1 Ei hart gekochtSchälen und grob hacken
1 KnoblauchzeheSchälen und fein hacken
2 FrühlingszwiebelnRüsten und mitsamt Grün in feine Ringe schneiden
2 EL Olivenöl

In Bratpfanne oder Wok erhitzen. Spargeln beifügen, leicht salzen und unter häufigem Wenden etwa 5 min braten. Nach der Hälfte der Bratzeit Champignons, Frühlingszwiebeln und Knoblauch beifügen und mitbraten. Alles in gross Schüssel geben und Tomaten und Oliven beifügen.

Vinaigrette
1 dl Weissweinessig
2 TL Dijon-Senf
0.25 TL Paprika edelsüss
1 Spritzer Tabasco
1 Prise Cayennepfeffer
0.5 TL Salz
0.25 TL Zucker
1.5 dl OlivenölAlle Zutaten mit einem Schwingbesen zu einer Sauce rühren. Diese über die noch warmen Spargeln geben. Alles sorgfältig mischen und vor dem Servieren mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Erst ganz zum Schluss das gehackte Ei untermischen.