Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Kochtipps

Kürbissuppe mit Speck-Kürbis-Spiessli

Energiespartipp

Einhebelmischer beim Wasserhahn gehören immer in die Position «ganz rechts». Auf diese Weise wird nur dann Warmwasser bezogen, wenn auch warmes Wasser benötigt wird.

Kürbissuppe mit Speck-Kürbis-Spiessli

Suppe
1 EL Butter
1 Zwiebel, feingehacktdünsten
400 g Kürbisin Würfel schneiden, dünsten
1 Rüebliin kleine Würfeli schneiden, mitdünsten
0.5 dl Weissweinablöschen
ca. 1 Lt. Bouillonauffüllen, 20 min, köcheln lassen, pürieren
etwas Rahmzum Verfeinern beigeben
gehackter Peterligarnieren
Spiessli
400 g Kürbisfleischin 12 Würfel schneiden (2,5 - 3 cm gross)
Salz, Pfefferwürzen
4 Dörrpflaumen
8 Tranchen Frühstücksspeckquer halbieren, Kürbiswürfel und Pflaumen mit Speck umwickeln
4 HolzspiessliWürfel und Dörrpflaumen an Spiess stecken
1 KuchenblechSpiess auf das Kuchenblech legen
Braten
25 min in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Spiesse nach der Halbzeit wenden.
Servieren

Die Suppe servieren wir in einer Tasse und stellen diese auf einen Dessertteller, neben die Tasse legen wir die Speck-Kürbis-Spiessli.