Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Werkvorschriften und Kommando

Richtlinien und Empfehlungen für Partner

Die Branchenempfehlung «Werkvorschriften CH» regelt die technischen Bedingungen der Verteilnetzbetreiber (VNB) für den Anschluss von Verbraucher-, Energieerzeugungs- und Speicheranlagen an das Niederspannungsverteilnetz. Sie ist durch die gesamtschweizerische Koordination der regionalen Werkvorschriften (PAE icion, PDIE Romandie, TAB Deutschschweiz) entstanden und bildet die Basis für die Erstellung und Veröffentlichung verschiedener regionaler und kantonaler Werkvorschriften. Die Branchenempfehlung «Werkvorschriften CH» richtet sich weitgehend an die Marktpartner von VNB wie Planungs- und Kontrollunternehmen, Installateure und Lieferanten, welche Anlagen an das Niederspannungsverteilnetz anschliessen. 

Werkvorschriften über die Erstellung von elektrischen Installationen (Website)
Kommandoplan des Elektrizitätswerkes Obwalden, gültig ab 01.01.2019
Haben Sie Fragen?

Unser Team vom Messinformations- und Kontrollwesen ist gerne für Sie da.

kontrolle(at)ewo.ch
Telefon: 041 666 51 22