Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

EWO Photovoltaik

Eigenverbrauch optimieren

Mit dem bewussten Betrieb Ihrer elektrischen Geräte und Anlagen können Sie Ihren Eigenverbrauch steigern. Viele Geräte wie Boiler, Waschmaschine oder Geschirrspüler sollten Sie dann einschalten, wenn Ihre Anlage Strom produziert. Dadurch erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauch und können sich optimal selber versorgen.

Eigenverbrauch optimieren

Mit dem bewussten Betrieb Ihrer elektrischen Geräte und Anlagen können Sie Ihren Eigenverbrauch steigern und sich optimal selber versorgen.

Boiler und Heizung
Durch den gezielten Einsatz des Elektro-Boilers und der Elektro-Heizung oder Wärmepumpe erzielen Sie die grösste Wirkung zur Erhöhung des Eigenverbrauchs.

Elektro-Mobilität nutzen
Tanken Sie Ihr Elektrofahrzeug ganz einfach zu Hause mit Ihrer produzierten Sonnenenergie. Die Wandladestation und das entsprechende Zubehör liefert und montiert Ihnen das Elektrizitätswerk Obwalden.

Strom speichern
Ihre Photovoltaikanlage produziert auch Energie, wenn Sie diese nicht benötigen. Diese überschüssige
Energie können Sie mittels Batterie für die Nacht speichern. So steigern Sie Ihre Unabhängigkeit.

EWO Smartmeterzähler

Mit dem «EWO Smartmeterzähler» können Sie Ihren Eigenverbrauch einfach steigern und sogar noch Kosten sparen. Sobald Ihre Photovoltaikanlage Strom produziert und die überschüssige Energie an das Elektrizitätswerk Obwalden übergeben will, kommt der «EWO Smartmeterzähler» ins Spiel. Er steuert eine Komponente (z.B. Boiler oder Wärmepumpe) und optimiert so Ihren Eigenverbrauch.

EWO Smartfox

Sobald die Sonne scheint, soll der Boiler eingeschaltet und das Elektroauto geladen werden. Damit
Sie dies nicht selbst steuern müssen, steht Ihnen der «EWO Smartfox» zur Seite und organisiert die
richtigen Einschaltzeiten mehrerer Komponenten.

So funktioniert es
Der EWO Smartfox misst, ob überschüssiger Photovoltaik-Strom vorhanden ist. Er steuert dann mehrere
Verbraucher nach den vordefinierten Kriterien. Die Steuerung der Wärmepumpe, des Elektro-Boilers, des Elektroautos oder auch des Batteriespeichers erzielen die grösste Wirkung zur Erhöhung des Eigenverbrauchs.

Produktblätter Eigenverbrauch optimieren
(592 KB)EWO Photovoltaik
(1,01 MB)EWO Photovoltaik Eigenverbrauch optimieren
(788 KB)EWO Smartfox
Ihre Ansprechpartner

Christoph Bächler
Projektleiter Photovoltaik
christoph.baechler(at)ewo.ch
Direktwahl 041 666 51 59

Dominic Barmettler
Projektleiter Photovoltaik
dominic.barmettler@ewo.ch
Direktwahl 041 666 51 19