Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

Elektrotankstellen-Netz Obwalden

Tanken Sie «EWO NaturStrom».

Elektroautos betankt mit «EWO NaturStrom» sind ressourcenschonender und klimafreundlicher als Autos mit einem herkömmlichen Verbrennungsmotor. Um diese Art der Fortbewegung zu fördern, hat das Elektrizitätswerk Obwalden in Zusammenarbeit mit der zb Zentralbahn im Kanton Obwalden ein Tankstellennetz aufgebaut.

Nachhaltig unterwegs

Sind Sie mit dem Elektroauto unterwegs? Dann profitieren Sie gleich doppelt: Zum einen schonen Sie die Umwelt, zum anderen können Sie Ihr Auto bis auf weiteres kostenlos an den EWO Tanksäulen betanken. Und das mit «EWO NaturStrom», der zu 100% aus Obwalden kommt und zu 100% erneuerbar ist.

Hier tanken Sie «EWO NaturStrom»

In Zusammenarbeit mit der zb Zentralbahn AG realisierte das Elektrizitätswerk Obwalden an den meisten Bahnhöfen im Kanton Obwalden eine Elektrotankstelle. Bis auf weiteres können Sie Ihr Elektrofahrzeug an den Obwaldner Bahnhöfen mit «EWO NaturStrom» tanken. 

Weitere Elektrotankstellen und Elektromobilitätsprodukte sind in Planung.

*Die Elektrotankstelle Alpnachstad ist im emobily-Netz (www.emobily.ch) eingebunden und somit kostenpflichtig.
So einfach betanken Sie Ihr Elektroauto

1. Parkieren
Ihr Elektroauto auf einem der gekennzeichneten Parkplätze parkieren.

2. Verbinden
Ladesäule und Auto mit mitgebrachtem Ladekabel (Typ 2) verbinden (LED leuchtet grün).

3. Laden
Ladevorgang startet automatisch (LED leuchtet blau) oder muss, je nach Fahrzeug, manuell gestartet werden.

4. Beenden
Auto entriegeln und Ladekabel am Auto und an der Ladesäule ausstecken.

Bei gebührenpflichtigen Parkplätzen ist die Parkplatzgebühr separat zu entrichten.   

Ihr Ansprechpartner

Urban Ming
Projektleiter Gebäudetechnik
urban.ming(at)ewo.ch
Direktwahl 041 666 51 20