Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

News

Die neusten Berichte und Meldungen

18.01.2017 Medienmitteilung

100 % erneuerbare Energie für EWO-Kunden

Seit dem 1. Januar 2017 erhalten die Kunden in der Grundversorgung «EWO NaturStrom». Die erneuerbare, CO2-freie Energie stammt zu 100 % aus Obwaldner Wasserkraft und Obwaldner Sonnenenergie. Das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) bietet seinen Kunden zudem die Möglichkeit, die Zusammensetzung des Stroms selbst zu wählen.

Das Elektrizitätswerk Obwalden setzt seit Jahren auf eine ökologische Stromproduktion und einen nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Diesem Prinzip konnten sich auch die Kunden des EWO anschliessen und «EWO NaturStrom» als Zusatzoption wählen. Seit diesem Jahr ist die Option ein neues Basisangebot: Das EWO liefert allen Kundinnen und Kunden in der Grundversorgung «EWO NaturStrom» und damit 100 % erneuerbare Energie, produziert im Kanton Obwalden.
Thomas Baumgartner, Vorsitzender der Geschäftsleitung erklärt: «Uns ist die nachhaltige Energieversorgung wichtig. Aus diesem Grund haben wir bei der Anpassung der Stromprodukte darauf geachtet, dass unsere Kundinnen und Kunden ab diesem Jahr einen noch nachhaltigeren Strommix erhalten. Dabei mussten sie keine Abstriche machen: Ihre elektrische Energie wurde vom 2016 aufs 2017 sogar noch etwas günstiger und das bei einer hochwertigeren Qualität.»


Aufwertung bleibt weiter möglich

Kunden, die ihren Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt noch nachhaltiger und konsequenter leisten möchten, haben weiterhin die Möglichkeit, ihren Strombezug aufzuwerten. Das Produkt «EWO NaturStrom+» erfüllt zusätzlich die strengen «naturemade star»-Vorgaben des Verbandes für umweltgerechte Energie. Die Wahlfreiheit bleibt aber auch für Kunden gewährt, die der Stromherkunft keine Beachtung schenken möchten: Sie können das neue Produkt «EWO MixStrom» beziehen.
Diejenigen Kunden, die direkten Einfluss auf ihre Stromrechnung nehmen möchten, können dies auch weiterhin durch das eigene Verhalten – etwa das Ausnützen des Sparpreises von 20 Uhr bis 8 Uhr – oder den Einsatz energieeffizienter Geräte und Lampen tun. «Gerne unterstützen wir unsere Kunden beim Optimieren ihrer Energiekosten durch unsere Energieberatungen», hält Thomas Baumgartner fest.

Der «EWO NaturStrom» wird auch mit Wasser aus dem Lungerersee produziert.