Navigation

Elektrizitätswerk
Obwalden

News

Die neusten Berichte und Meldungen

07.04.2016 Medienmitteilung

EWO produziert noch mehr Sonnenstrom

Das Elektrizitätswerk Obwalden hat in Kerns eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Mit dem produzierten Strom können jährlich rund 35 bis 40 Haushalte mit nachhaltigem Sonnenstrom versorgt werden.

Das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) ist um eine Energieerzeugungsanlage reicher, denn seit anfangs Monat produziert eine weitere Photovoltaikanlage (PVA) nachhaltigen Sonnenstrom. «Dank der langjährigen Partnerschaft mit der Garage Windlin konnte dieses Projekt realisiert werden», freut sich Thomas Baumgartner, Vorsitzender der Geschäftsleitung des EWO. So konnte der Energieversorger die Anlage auf der Dachfläche der Garage Windlin installieren.

 
Neben der neuen Anlage besitzt das EWO eine weitere PVA auf der Dreifachturnhalle in Sarnen. Zudem betreibt der lokale Energiedienstleister zwei grosse Wasserkraftwerke im Melchtal und in Giswil, mit welchen ebenfalls lokale erneuerbare Energie erzeugt wird.